(kleiner) Bericht zur Jahreshauptversammlung am 25.09.2021

Ziemlich ungewohnt, weil lange nichts gewesen ist: 33 Schützenschwestern und -brüder bei der Jahreshauptsammlung des SV Bad Eilsen am 25.09. 2021.
Es wurde zu Anfang erörtert, was in den letzten 1,5 Jahren gelaufen ist, oder besser: Eben nicht gelaufen ist. Ok, über das was nicht war, lohnt sich nicht zur eden.
Also jetzt den Blick nach vorn hoffnungsvoll nach vorn gerichtet. Der neue Vorstand ist auch der alte.

Namentlich gewählt wurden:
1 Vorsitzender Gustav Hellmold
2. Vorsitzender Rolf Prasuhn
3. Schriftführer Christian Bedey
4. Schatzmeister Jan-Philipp Feisel
5. Schiesssportleiterin Christian Wagner
Der Vorstand ist somit komplett und handlungsfähig.

KSV Präsident Harald Niemann nahm einige Ehrungen vor (siehe Bilder) und sprach dem Verein seinen Dank für das Durchhaltevermögen aus.
Kurzfristig geplant sind die folgenden Veranstaltungen:
:: Mittwochs weiterhin das Schießen für Gäste und Bewirtung im Vereinsheim.
:: Die früher immer sehr gut besuchten Knobel- Skatabende unter Leitung von Christina Wagner werden fortgesetzt. Die genauen Termine werden noch bekannt gegeben.

Der Abend klang gesellig aus und die Kartoffelsuppe von Guido und Günther Bergmann fand Anklang bei den Anwesenden.

Die nächste Jahreshauptversammlung ist übrigens im Februar des kommenden Jahres.
Bis dahin einen dreifachen "Gut Schuss".

Na bitte: Schützenfest feiern geht doch noch ....

allerdings mit beschränkter Teilnehmerzahl (es kamen ja lange nicht alle), keinem Straßenumzug und mit "gebremstem" Schaum". Wenn auch ungewohnt, so war eine Feier wie diese dringendst wieder einmal fällig und auch nötig. Die 3 G Regeln griffen, alle haben sich brav eingetragen und Schnelltest lagen auch parat. Der Dank gilt dem Engagement des Schützenvereins Luhden! Uns hat es jedenfalls Spaß gemacht. Die nächste Feier kann kommen.

Einladung

Uns erreichte eine Einladung zum Schützenfest in Luhden.

Es wäre schön, wenn eine Abordnung des SV Bad Eilsen daran teilnehmen würde. Also runter vom Sofa, rein in die Kleidung und auf zum Schützenfest in Luhden. Das Datum nochmals zum Mitschreiben: Samstag, den 11. September ab 18.00 Uhr. Details sieh Bild.

Ebenfalls in Luhden findet am 24. September das Schießen um den Pokal der Sparkasse statt. Scheibenausgabe ist von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr.

Dank an den SV Luhden e.V.

Es ist gar nicht so einfach ...

ein Pokal- und Königsschießen Corona- konform auszurichten. Das Gute vorweg: Fast 25 % des Vereins waren anwesend und alle waren geimpft, sogar der Jüngste in der Runde: Lasse Niemann, der obendrein und zur Freude aller auch noch Jugendschützenkönig wurde. Die Familie Niemann hat offenbar heimlich geübt und räumte beim Pokalschießen fast alles ab, was abzuräumen war. Dennoch gingen einige Pokale auch an Karola Steinert, Heidi Bedey, Rolf Prasuhn, Andreas Ulmke und Tina Wagner, die als Schießsportleiterin einen ganz tollen Job machte,

Der neue König ist in gestern in die Fußstapfen von Manfred Möhring getreten und hat die Königskette mit nach Hannover genommen. Sein Name: Gustav Hellmold. Gratulation !!!

Alles in allem eine sehr gelungene Veranstaltung, die so unbedingt wiederholt werden muss. Leider hat sich in diesem Jahr keine Königin gefunden. Das wird beim nächsten Mal geändert ...!

Die beigefügten Bilder sind ungeordnet und geben ein wenig die gute Stimmung wieder.

Bad Eilsen den 21.08.2021

... natürlich unter Zugrundelegung der jeweiligen Coronavorschriften!

Willkommen beim Schützenverein Bad Eilsen von 1952 e.V.

Der Schützenverein zum 50 jährigen Bestehen vor dem Tuffsteinbrunnen im Kurpark von Bad Eilsen im Jahre 2002

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Gäste!!

Die Seiten unserer Webpräsenz bieten allen Lesern (und den am Vereinsleben Interessierten) umfangreiche Informationen über unseren Verein, in dem nicht nur geschossen wird. Wir sind eine Gruppe von weitestgehend gleichgesinnten Personen, die gemeinsam und gegeneinander in fairem Wettstreit den Schießsport ausüben wollen. Darüber hinaus möchten unsere Mitglieder ihre Freizeit sinnvoll gestalten. Der Gemeinschaftssinn wird bei uns sehr groß geschrieben. Organisiert sind wir seit 1952 in einem e.V., dem die Gemeinnützigkeit anerkannt wurde

Hier im Internet stellen wir die Aktivitäten unseres Vereines vor, geben unsere Termine bekannt und zeigen Rück- und Einblicke auf Veranstaltungen, an denen wir teilgenommen haben oder die wir selbst organisieren konnten.

Daneben werden wir hier auch aktuelle Nachrichten aus dem Vereinsleben veröffentlichen. Dieses Online-Angebot möchten wir regelmäßig aktualisieren und überarbeiten. Über Hinweise und Anmerkungen (im Gästebuch oder per E-Mail) würden wir uns freuen.

Der Vorstand,
- stellvertretend für alle Mitglieder -
im Schützenverein Bad Eilsen

Ach übrigens: Sollten Sie (solltest Du - so auch die interne Vereinsprache) Interesse an unserem Verein, an unserer Arbeit- oder auch einfach nur am Schießsport haben, laden wir Dich herzlich ein, uns einmal ein wenig zu beschnuppern. Keine Angst, wir beißen nicht und schießen auch nur auf Scheiben ;-)

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.